Donnerstag, 10. Dezember 2015

Friedenslicht 2015 - keine Freifahrten im ÖPNV

Wie in den vergangenen Jahren begehen wir am Sonntag, dem 13. Dezember 2015 die zentrale Aussendungsfeier des Friedenslichts aus Betlehem. Eine Delegation des Stamms Mettmann fährt zuvor nach Wien, um das Friedenslicht entgegenzunehmen und es im Gottesdienst an die Mitfeiernden im Kölner Dom weiterzugeben.

Wer sich das Licht in die Heimatgemeinde holen will, muss diesmal jedoch leider Tickets besorgen, denn heute erreichte uns die Meldung des RdP NRW dass diesmal keine Verständigung auf freie Fahrt für Pfadfinder in Kluft mit Friedenslicht zu erreichen war.

Das ist schade, aber wir denken dass es euch nicht abhalten wird, am Gottesdienst teilzunehmen und das Friedenslicht mitzunehmen. Aber beim Transport von "offenem Feuer" in der Bahn gilt es Regeln der DB zu beachten. Ihr findet ein entsprechendes Merkblatt im Anhang.