Webmaster Convention in Köln

16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus drei Ringverbänden haben an der Webmaster Convention (WEBCON) 2012 Anfang Oktober in Köln teilgenommen. Bereits zum vierten Mal trafen sich Webmaster und Webentwickler aus allen Ebenen und vielen Teilen Deutschlands um sich gegenseitig über aktuelle Projekte und Neuigkeiten im Web für Pfadfinder zu informieren.

High Level

Das Themenspektrum war, wie in den Vergangenen Jahren, das Ergebnis der Beiträge aus dem Teilnehmendenkreis. Stichworte waren: Singel sign on, mybdp.de, Plugins für den ScoutNet-Kalender, das neue ScoutNet Screendesign, ein Anmeldesystem für Veranstaltungen, das CMS "impeesa", ScoutNet-Webservices und API sowie HTML5.

Best Practice

Für die Benutzer, die Sufer im Netz ist alles selbstverständlich. Dynamische, aktuelle Inhalte. Gepflegte Terminseiten, komfortable Anmeldesysteme, schön gestaltete Webseiten, das alles nehmen wir so hin. Dahinter verbergen sich jedoch unzählige Stunden der Tüftelei und eines oft schon professionellen Fachwissens mit dem sich die Webteams und Webmaster der Pfadfindergruppen aller Ebenen um eine bestmögliche Präsentation unserer Pfadfinderarbeit im Netz bemühen.  Mit wie viel Spaß man an diese Sache heran gehen kann und welches Potential in dem sich ständig wandelnden und entwickelnden Netz noch steckt, dass konnte man auf der WEBCON eindrucksvoll erleben. Sowohl abstrakte Vorgänge als auch lebensnahe Umsetzungen wurden gezeigt und bildeten damit das gesamte Spektrum dessen ab, was in unseren Verbänden „internetmässig“ passiert.

Verbändevielfalt als Potential

Ausrichter  war in diesem Jahr wieder der rdp gemeinsam mit ScoutNet und der AG-Medien der DPSG Köln. Besonders bereichernd war in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus drei Ring-Verbänden anwesend waren. So konnten Projekte und Ideen verbandsübergreifend vorgestellt werden und manche Idee wird sicher ihren Weg in neue Zusammenhänge finden.

2012 mit neuen Vorzeichen

Auch im nächsten Jahr wird es eine WEBCON geben. Neu ist dabei zunächst der Ort, denn wir werden im nächsten Jahr weiter nach Süd-Osten auf die VCP Burg Rieneck fahren. Neu ist auch die Veränderung in der Vorbereitung. Aus möglichst allen Verbänden sollen Menschen mit vorbereiten um die Veranstaltung auf eine breite Basis zu stellen. Der grundsätzliche Charakter einer recht offenen Veranstaltung mit viel Zeit zum individuellen Austausch soll beibehalten werden. Zusätzlich möchten wir jedoch schon weit im Vorfeld zwei Schwerpunkte benennen zu denen es einen Vortrag oder ein Forum geben wird, um für neue Teilnehmer transparenter zu werden. Auch besteht die Möglichkeit sich konkret auf der Veranstaltung zu verabreden um eigene Projekte im Team vor Ort zu bearbeiten.

Termin ist der 28.-30. September 2012. Ort ist die Burg Rieneck 80 km östlich von Frankfurt. Ausrichter wird der rdp auf Bundesebene gemeinsam mit ScoutNet. Die Planung und Durchführung liegt in diesem Jahr in den Händen eines Arbeitskreises, der momentan aus Katrin Härtl (PSG) und Peter Dübbert (DPSG) besteht, sich aber noch über weiteren Zuwachs freut. Infos bekommt ihr unter info(at)webmasterconvention.de.

Weitere für alle Ringverbände offene Termine mit ähnlichem Setting sind:

2.-4.3.2012 ScoutNet Treffen auf der Burg Rieneck

Hier treffen sich das Team von ScoutNet und alle die an Internetprojekten für Pfadfinder arbeiten um sich auszutauschen und an den ScoutNet-Diensten weiter zu arbeiten.

15.-17.6.2012 ScoutNet Coding Weekend, in Solingen
Ein Wochenende für das eigene Internet-Projekt. Mit gleichgesinnten gemeinsam oder für sich allein das eigene Projekt weiter bringen und all die Dinge tun, zu denen man sonst nicht kommt.