Besondere Feiertag

Pfingsten und der Georgstag am 23. April sind für uns Pfadfinder besondere Daten. Daher haben wir dafür auch extra Methoden entwickelt, die helfen können einen Georgstag oder eine Gruppenstunde zu Pfingsten vorzubereiten.

Methoden zum Heiligen Georg

Wer war der Heilige Georg?

Im Morgen- und Abendland wird St. Georg seit Jahrhunderten verehrt. Über sein Leben weiß man nicht viel. Es gibt aber über ihn reich ausgestaltete Legenden (besonders das Drachenkampfmotiv).

Zeugnisse des 5. Jahrhunderts erzählen, dass Georg unter dem römischen Kaiser Diokletian im Militär diente und schnell bis zum Obersten aufstieg. Der Kaiser schätzte ihn sehr und holte ihn an seinen Hof, an dem er jahrzehntelang auch Christen duldete. Als der Kaiser aber aufgehetzt wurde, und alle Christen auszurotten beschloss - es wurde die letzte aber schlimmste Christenverfolgung - trat ihm Georg mit dem Mut und der aufrechten Haltung, welche Diokletian bis dahin ihm geschätzt hatte, zu Gunsten seiner Glaubensbrüder, entgegen. Er wurde festgenommen, durch viele verschiedene Folterungen sollte er gefügig gemacht werden, dem christlichen Glauben abzuschwören. Er blieb standhaft und wurde im Jahre 303 durch das Schwert hingerichtet. 313 kam dann mit Kaiser Konstantin die große Wende, die Anerkennung  der Christen.

Am Beispiel dieses 'Großmärtyrers', wie ihn durch die Jahrhunderte viele Völker, vor allem auch die Ostkirche verehren – wird die Kraft des Christentums deutlich. Er ist uns Georgs-Pfadfindern Vorbild des mutigen Eintretens für Schwache und Verfolgte, des Zeugnisses für Christus; er ist Vorbild für Menschen, die zu ihren Überzeugungen stehen. Die Legende, die um das Leben des heiligen Georg geworben wurde, sind Ausdruck der Liebe und Verehrung zu diesem Heiligen und sprechen von Ritterlichkeit, Beschützen, Befreien; kurz, vom Eintreten für das Gute in dieser Welt.

Methodenvorschläge zum Thema Heiliger Georg:

Abendrunde: Der Heilige Georg -137.65k (Abendrunde_-_Der_Heilige_Georg_und_die_Kinder.pdf)
Die Georgsgeschichte als Rollenspiel -186.76k (Georgsgeschichte_als_Rollenspiel.pdf)
Wer ist mein Held / meine Heldin? -125.31k (Wer_ist_mein_Held.pdf)


Pfingstgruppenstunde

Passend zum Pfingstlager, das kurz bevorsteht, möchte man noch eine Gruppenstunde zu dem Thema machen. Hier ist eine Möglichkeit zur Gestaltung einer solchen Gruppenstunde.

Pfingstgruppenstunde -180.13k (Pfingstgruppenstunde.pdf)