Wie beantrage ich eine Juleica?

Als erstes müsst Ihr euch auf der Homepage https://www.juleica-antrag.de/ einen Account anlegen. In dem folgenden Antrag gebt Ihr eure persönlichen Daten ein (Adresse usw.)

Voraussetzung für die Juleica sind:

  • Nachweis der Leiterausbildung (erfolgt durch euren Bevo, Formular könnt ihr euch hier herunterladen
  • Gültiger Erste Hilfe Kurs
    Laut Auskunft der obersten Landesjugendbehörde ist die neue, ab dem 01. April 2015 in Kraft tretende Erste-Hilfe-Grundausbildung somit als gleichwertig zum bisherigen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs anzusehen. Der zeitliche Umfang der neuen Erste-Hilfe-Grundausbildung beträgt demnach 9 UE (à 45 Minuten), diese reicht für den Erhalt der Juleica aus. Die neuen Standards sind maßgeblich und die Formulierung im Juleica-Runderlass wird in einer späteren Anpassung übernommen. Der Kurs darf nicht  älter als 2 Jahre sein und ist evt. kostenlos möglich:

Das Erzbistum Köln hat einen Vertrag mit der VGB (Verwaltungsberufsgenossenschaft)

Die Mitgliedsnummer bei der VBG lautet: 0620 86 67 41

Ihr müsst registrierte LeiterInnen (Mitglieder) der DPSG im Diözesanverband Köln sein. Wichtig ist, vor dem Kurs (bei der Buchung) den Veranstaltern (Maltesern o. a.) angeben, dass der Kurs über die VBG als „Betriebliche Erste Hilfe“ abgerechnet werden soll. Der jeweilige Anbieter wird das entsprechende Formular dann mitbringen.

Danach bitte Folgendes eintragen:

zuständiger freier

Träger:                         Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg Köln

                                      (ihr könnt nicht euren Stamm auswählen!)

Straße:                         Steinfelder Gasse 20-22

                                      (Das ist die Anschrift des BDKJ,weil der BDKJ die Bearbeitung für die  

                                       DPSG Köln übernommen hat)

PLZ:                              50670

Ort:                                 Köln

Telefon:                        0221 16426316

Email:                           info(at)bdkj-dv-koeln.de

zuständiger

öffentl. Träger:              Hier tragt ihr das Jugendamt ein, dass für euren

                                     Wohnsitz zuständig ist                           

Ansprechpartner beim BDKJ Köln zum Thema Juleica ist Martin Groß. Bitte ruft ihn an, wenn euch irgendetwas unklar ist, ansonsten kann so ein Antrag schon mal auf lange Irrwege führen. Martin erreicht ihr im Diözesanbüro des BDKJ unter: Telefon: 0221 – 1642 - 6316,  E-Mail: info(at)bdkj-dv-koeln.de