Leitfaden zur Pressearbeit

Montag, 28. September 2015

Eine Mitarbeiterin des BDKJ hat einen Reader zur Pressearbeit zusammen gestellt, den "Leitfaden für Pressearbeit für den BDKJ und seine Mitgliedsverbände auf mittlerer und Ortsebene"

Entstanden sind hier lesenswerte 28 Seiten, die alles zusammen fassen was man für gute Public Relation benötigt.

Ihr findet den Reader im Anhang. Wenn ihr ansonsten Fragen zur Pressearbeit habt, könnt ihr euch entweder an Anna im Diözesanbüro wenden: anna.kluesener(at)dpsg-koeln.de oder an Steffi Maier, die im BDKJ für Presse und Medien zuständig ist: redaktion(at)bdkj-dv-koeln.de


Zum Beitrag |

Einführung in Buchführung mit Lexware

Mittwoch, 16. September 2015

Einführung in das Programm „Lexware Quick Verein 2015“

Die Teilnehmer des Kurses „Vereinsfinanzen“ haben den Wunsch nach einer Einführung in das Lexware Buchhaltungsprogramm geäußert.

Diesem Wunsch komme ich sehr gerne nach und möchte Euch Gelegenheit geben, dieses einfache Buchhaltungsprogramm kennenzulernen.  Viele Jahre habe ich selber den Jugendverband über dieses Programm gebucht.

Die Veranstaltung findet am 21. November von 10.00 – 13.00 Uhr in der Rolandstraße statt.

So könnt ihr im Anschluß direkt an den Dikos teilnehmen wenn ihr möchtet.

Im Rahmen der Veranstaltung bearbeiten wir folgendes:

-        Vorstellung des Programmes und der Benutzeroberfläche.

-        Mitgliederverwaltung im Programm.

-        Vereinsfinanzen und Buchhaltung sowie Beitragsverwaltung:

·       Aufbau des Programmes und einer Buchhaltung

·       Einrichtung von Konten und eines Kontenplanes

·       Buchen von Einnahmen und Ausgaben

·       Erstellen einer Einnahme-, Überschussrechnung

·       Beitragsverwaltung und Beitragseinzug per SEPA-Lastschrift

·       Onlinezahlungsverkehr

·       Möglichkeiten der statistischen Auswertung

Wir erstellen zusammen einen kleinen Kontenplan, richten die Konten ein und buchen einige Geschäftsvorfälle.

Es gibt viel Gelegenheit, alle Eure Fragen zu klären.

Ich freue mich auf eine rege Beteiligung, bei dem eher trockenen Thema.

Herzliche Grüße aus der Rolandstraße

Maria Keller

Geschäftsführerin

 

Anmelden könnt ihr euch gerne per Mail an Renate


Zum Beitrag |

Jamboree on the Air/Internet JOTA/JOTI

Mittwoch, 16. September 2015

Ja, da habt Ihr alle recht. Das World Scout Jamboree in Japan war diesen Sommer.

Aber sollte für Euch nicht die Möglichkeit bestanden haben nach Japan zu fliegen bekommt ihr wie jedes Jahr im Oktober die Chance Eure gerade geknüpften Kontakte zu pflegen oder neue zu machen.

Ihr habt richtig gelesen:

vom 16. Oktober bis 18. Oktober 2015

findet unter dem Motto: „The Earth is Yours“ das Jamboree on the Air statt.

Allerdings nicht in Japan wie im Sommer, sondern virtuell über die Frequenzen der Funkamateure und im Internet.

 

 

Das "Jamboree on the Air" und das "Jamboree on the Internet" (JOTA-JOTI).

 

Das Event bietet dir, deiner Gruppe und deinem Stamm die Möglichkeit von zu Hause, eurem Stammesheim, einem Lagerplatz oder, oder... an einer weltweiten Veranstaltung teilzunehmen und Kontakte mit Pfadfinderinnen und Pfadfindern rund um den Globus zu knüpfen und sich auszutauschen (genauso wie bei einem richtigen Jamboree). Ganz nebenbei kannst du mit deiner Gruppe ein echt tolles und interessantes Wochenende verbringen.

Da man nicht das ganze Wochenende nur funken und chatten kann oder möchte, gibt es auch noch jede Menge andere Möglichkeiten z.B. Kommunikationsspiele, Basteln von Elektronikbausätzen, Fuchsjagd (anpeilen von im Gelände versteckten Kleinsendern (ähnlich Orientierungslauf), Geocaching, Sammelt JID-Codes und testet euer Wissen im JOTI-Quiz und vieles mehr.

Wie bei jedem Jamboree gibt es natürlich ein Badge für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Mehr Info bekommt ihr auf den http://www.scoutnet.de/kommunikation/jota-joti/http://www.scoutnet.de/kommunikation/jota-joti/ und bei eurem nationalen JOTA- bzw. JOTI- Koordinator:

jota-joti(at)scoutnet.de


Zum Beitrag |

jota -joti 2015

Helfer für Speisenverteilung in Flüchtlingsheimen gesucht!

Freitag, 11. September 2015

Helfer für Speisenverteilung in Flüchtlingsheimen gesucht!

Christoph (Pfadfinder) arbeitet in der Speiseverteilung in Flüchtlingsheimen und bat uns diesen Aufruf zu teilen:

"Wir suchen für die Speisenverteilung in 6 Flüchtlingsheimen dringend Helfer und Orgaleiter!
Wenn ihr Interesse daran habt etwas Gutes zu tun und bei uns dafür auch noch ein paar Euros zu verdienen meldet euch gern und füllt die Umfrage aus! Dazu braucht ihr nur dem Link zu folgen.

Bei Fragen gern an: Flüchtlings.Helfer@Primus-Service.de schreiben.

DANKE!



Zum Beitrag |

zur Umfrage

WebCon 2015 in München

Dienstag, 08. September 2015

Die Webmaster Convention ist ein lockeres Treffen von Pfadfinderinnen und Pfadfindern, die sich mit der Gestaltung von Internetauftritten befassen. Dabei sind alle Ebenen vom Stamm bis zum Bund angesprochen und vom blutigen Anfänger bis zum Profi. Auch zur besseren Nutzung von NAMI gibt es Infos. Die Teilnahme von Frauen ist übrigens ausdrücklich erwünscht. Bildergebnis für smileys

Termin: 30.10. - 01.11.2015

Ort: Salesianum München

TN-Gebühr: 30 Euro bei eigener Anreise


Zum Beitrag |

online anmelden

Umsonst und (fast immer) draussen! Jugendbegegnung in Wissen im Westerwald

Montag, 07. September 2015

WAS           „Gemeinsam Aufbauen – kreativ, nachhaltig und ökologisch“
WANN         12.10.2015 – 26.10.2015 (2 Wochen)
WO             Haus Schönstein in Wissen (Westerwald)
WER           24 Jugendliche (ca. 16-26 Jahre)
jeweils 8 aus Russland, Ukraine und Deutschland

Neugierig? Dann melde Dich bei  info@naturbewegt.org
Mehr über "Natur bewegt"  findest du auch im Flyer oder wenn du dem Link folgst


Zum Beitrag |

natur bewegt

Jetzt Fairtrade Scouts werden!

Dienstag, 01. September 2015
Macht mit und setzt euch in eurem Stamm für Fairen Handel ein! Erfüllt 5 Kriterien und werdet von uns als Fairtrade Scouts ausgezeichnet. Die Kampagne Fairtrade Scouts wird unterstützt von Fairtrade Deutschland und MISEREOR. 

Zum Beitrag |