Mittwoch, 02. Oktober 2019

Auf Wiedersehen Svenja!

Die Rolandstraße.

Für mich ist sie mittlerweile mehr als eine Straße oder eine langweilige Arbeitsstelle.

In diesem viel zu kurzen Jahr wurde mir nochmal auf eine ganz andere Art gezeigt was es heißt Pfadfinder*in oder Teil einer Gemeinschaft zu sein.

Durch die Büroetage hatte ich die Möglichkeit an meinen Schwächen zu arbeiten und zu lernen, dass man es nicht immer jedem recht machen kann. Mir wurde auch gezeigt, dass man nie alleine ist und immer jemand hinter einem steht.

Kurzgefasst möchte ich einfach jedem danken.

DANKE FÜR ALLES!!!

Gut Pfad,

Svenja